Plus-Energiehaus in Lüneburg

21335 Lüneburg

Baujahr 2004

151 m²

Heizwärmebedarf 14,3 kWh/m²a
Primärenergiebedarf 60kWh/m²a

Außenwand:
stehende Blockbohle, therm. getrennte Träger mit Dämmung, Holzweichfaser, Putz
U-Wert = 0,1 W/(m²K)

Kellerdecke / Bodenplatte:
Holz, therm.getrennte Träger mit Dämmung, Beton
U-Wert = 0,13 W/(m²K)

Dach:
stehende Blockbohle, therm. getrente Träger mit Dämmung, Holzweichfaser, Dachziegel
U-Wert = 0,09 W/(m²K)

Fenster:
Holzfenster der Fa. Heuser
Uw-Wert = 0,93 W/(m²K), g-Wert = 50 %

Eingangstür:
Holztür der Fa. Heuser

Lüftung:
AEREX Wärmepumpenkompaktgerät BW 175,
Luftbrunnen zur Konditionierung, 3 m Glasrohr für Zuluft

Heizung:
Wärmepumpe (in Kompaktgerät), Verteilung ausschließl. über Zuluft

Warmwasser:
Solaranlage und Wärmepumpe (in Kompaktgerät)
Aufstellort Keller

Sonstiges
Photovoltaik

Architekt/Haustechnik:
Dipl.-Ing. Michael Meyer-Olbersleben - www.haus-doktor.com

 
   
   
   
   
     
     
     
     
     
     
   
 
   
    Impressum