Tage des Passivhauses in Hamburg

Freitag, 12.11.2010, 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Baustellenbesuch Kinderkrippe Rissen

Wedeler Landstraße 7, Hamburg-Rissen

Das Krippenhaus der Johannes-Gemeinde Rissen ist das erste öffentliche Gebäude im Passivhausstandard in Hamburg. Es wurde, ausgehend von einem normalen Entwurf nach EnEV 2007 der Architekten Lehmann und Partner, von Architekt Robert Heinicke auf Passivhausstandard gebracht. Das Haus steht kurz vor der Zertifizierung. Die haustechnische Ausrüstung wird von Architekt Nisse Gerster geplant. Das Projekt wird von der Stadt Hamburg mit einem Sonderbeitrag gefördert.

Führung über die im Ausbau befindliche Baustelle durch die Energieplaner Robert Heinicke und Nisse Gerster nach vorheriger Anmeldung unter 0151 / 24 053 054 oder robert.heinicke@heinickeplan.de.

Den Flyer mit allen Informationen finden Sie hier.

Mehr Informationen zum Objekt finden Sie hier.

 

 
 
 
 
   
   
   
    Impressum